Kirsten Drescher

Innerer Ring 1 a
63486 Bruchköbel
Telefon: 06181 990393
Mobil: 0173/6575698
E-Mail: kirsten.drescher@barmenia.de

Mail schreiben

Rufen Sie mich an, ich berate Sie gerne auch telefonisch.

06181 990393


Gerne rufen wir Sie zurück.

Callback
Kirsten Drescher

Kirsten Drescher

Download-Center

  • Datenschutz
  • Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) am 25. Mai 2018

    Mit dem Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) wird ein Ergänzungshinweis auf das Widerrufsrecht nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO in der Einwilligungs- und Schweigepflichtentbindungserklärung erforderlich.

    Bitte verwenden Sie für neu zu versichernde Personen nur noch dieses Formular. Für bereits versicherte Personen bleibt das bisherige Formular gültig und muss nicht neu ausgefüllt werden.

    Wir benötigen regelmäßig keine Kopie der Einwilligungserklärung der versicherten Personen, sondern fordern diese nur im Bedarfsfall an, um z. B. die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung der versicherten Personen unsererseits nachvollziehen zu können und damit unserer Rechenschaftspflicht genügen zu können.

    Gleichzeitig muss der versicherten Person ein Informationsblatt mit Hinweisen zum Datenschutz ausgehändigt werden.

    Entry into Force of the EU General Data Protection Regulation (GDPR) on May 25, 2018

    Upon entry into force of the EU General Data Protection Regulation (GDPR), a supplementary note stating the right to withdraw consent according to Art. 7, para. 3 GDPR is required to be included in the release from confidentiality declaration.

    Please use this form only still for persons to be newly insured. For persons already insured, the previous form remains in effect and must not be filled out again.

    As a rule, we do not require a copy of the Declaration of Consent of the Insured Persons but instead request this only in case of need in order, e.g. to be able to understand the legality of the data processing of insured parties on our part and to be able to satisfy our accountability obligations.

    At the same time, the insured person must be provided with additional information related to data protection.

X